Schmerztherapie

Schmerzempfindung ist sehr wichtig, da der Körper vor möglichen Schäden gewarnt werden kann. Diese Schmerzempfindung kann allerdings gestört sein, so dass die eigentliche Warnfunktion verloren geht und der Schmerz - akut oder chronisch - krankhaft sowie belastend wird. Es entsteht ein Teufelskreis, der physische, psychische und soziale Auswirkungen hat.

Wir erarbeiten aus allen in der Praxis zur Verfügung stehenden Möglichkeiten ein individuelles Konzept für Sie. Damit ist eine auf Sie abgestimmte Behandlung akuter und chronischer Schmerzzustände durch die Kombination aus schulmedizinischem und alternativem Therapieangebot bei uns möglich.

Sollten Sie bereits Befunde zu ihrer Schmerzursache haben, bringen Sie diese bitte zum ersten Termin mit.

Kommentare sind deaktiviert

Schriftgröße
Kontrast