Ergotherapie/Rotatherapie

Ich bin seit 2014 als Ergotherapeutin selbständig tätig. Seit 2015 bin ich Teil des IZB Teams (integrative Zusatzbetreuung) und behandle Kinder gemeinsam mit einem interdisziplinären Team im jeweiligen Regelkindergarten. Anfang 2020 habe ich die Ausbildung zur Rotatherapeutin abgeschlossen und behandle Säuglinge, Kinder und Erwachsene.

Ergotherapie wird bei Menschen, die aufgrund einer Krankheit, Verletzung oder Behinderung in ihrem täglichen Leben Schwierigkeiten haben, angewendet. Es geht dabei um Aktivitäten aus den Bereichen Arbeit und/oder Freizeit sowie um alle Tätigkeiten die benötigt werden, um sich selbst zu versorgen.
ZIEL ist es, die Handlungsfähigkeit und Teilhabe im Alltag wiederherzustellen oder zu verbessern. („Ergotherapie Austria“)

Rotatherapie kann bei Menschen von 0-99 Jahren angewendet werden. Durch Körperübungen, die eine Rotation der Wirbelsäule als auch des Körpers um seine Achse im Raum beinhalten, wird das Gehirn angeregt, die Körperspannung optimal zu regulieren und die Gehirnentwicklung zu fördern. Die Übungen können zuhause durchgeführt werden, sodass oftmals nur wenige Termine – je nach Ausprägung der Symptome – notwendig sind.

Behandlungen sind in der Ordination oder als Hausbesuch bei Ihnen zu Hause möglich.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter
0676 3102512/Stiegler Caroline